zurück

ESAF Webcam Solar powered

Solar powered Nikon Photo WebcamSommer, Sonne und Solar-Webcam: ESAF nutzt Top-Technologie

Endlich ist es soweit: Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest (ESAF) ist in vollem Gange. Und während sich die Schwinger im Sägemehl messen und die Besucherinnen und Besucher den Anlass geniessen, dokumentiert eine Yellow-Webcam das ganze Geschehen. Und dies nur mit Solarenergie.

Das ESAF in Zug ist ein Event der Extraklasse: Das Organisationskomitee erwartet hunderttausende von Besucherinnen und Besuchern und hat die grösste mobile Tribüne der Welt erstellen lassen. Fernseh- und Radioteams haben sich rund um das Festgelände stationiert, Essensstände so weit das Auge reicht und mittendrin eine Yellow-Webcam. Im Gegensatz zu den anderen technischen Geräten verursacht sie jedoch keinerlei Kabelsalat. Die Yellow-Webcam ist komplett mit Solarenergie betrieben.

Wie funktioniert die Solar-Webcam?

Die Solar-Webcam am ESAF funktioniert genau so wie alle anderen Solar-Webcams von Yellow. Die Nikon-Kamera macht in regelmässigen Abständen Fotos. Zwischen jedem Foto geht die gesamte Elektronik automatisch in den Deep Sleep Mode, um weniger Energie zu brauchen. Den Strom bezieht die Kamera aus Solarpanelen, die das Yellow-Team genau nach den Bedürfnissen der Kunden bemisst.

Wann macht Solar Sinn?

Die Yellow-Webcam ist auch mit Stromversorgung ab Steckdose erhältlich. Einige Kunden sind allerdings auf eine Solarversorgung angewiesen. Folgende Gründe sprechen für eine Solar-Webcam:

  • Die Solar-Webcam funktioniert auch dann, wenn keine Steckdose in der Nähe ist.
  • Sie verursacht keinerlei Kabelsalat.
  • Die Solar-Webcam versorgt sich selbst mit Strom und ist deshalb völlig unabhängig vom restlichen Netz.

Möchten Sie mehr über die Solar-Webcam erfahren? Dann melden Sie sich direkt bei uns.

Veröffentlicht am
25. August 2019
In der Kategorie
Foto-Webcam News
Technik

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen