Zeitraffer-Kamera: Wie funktioniert das?

Die Zeitraffer-Kamera zeigt den Fortschritt Ihrer Baustelle. Jede Änderung, jedes zusätzliche Stockwerk und jede bauliche Meisterleistung hält die Zeitraffer-Kamera fest. Dafür schiesst sie in regelmässigen Abständen Fotos der Baustelle. Aus diesen Bildern entsteht täglich ein beeindruckendes Video, das zeigt, wie Ihr Bau sich entwickelt. Ob wenige Tage oder mehrere Monate: Unabhängig von der Bauzeit lohnt sich eine Kamera, um Ihre Baustelle zu dokumentieren.

Wofür brauche ich eine Zeitraffer-Kamera?

Eine Zeitraffer-Kamera ist vielseitig einsetzbar. Unsere Kunden verwenden sie beispielsweise für:

Emotionale Rückblicke

Bei Mitarbeiteranlässen oder Kunden-Events lassen sich Zeitraffer-Aufnahmen optimal in Präsentationen einbauen, um das Erzählte zu illustrieren und den Baufortschritt zu zeigen. Das Zeitraffer-Video weckt Emotionen, erinnert an die Bauzeit und macht deutlich, wie viel Arbeit in Ihrem Bau steckt.

Interessante Live-Bilder

Die Zeitraffer-Kamera lässt sich ganz einfach auf Webseiten einbetten. Mitarbeitende, Kunden oder Anwohner interessieren sich brennend für Ihren Neubau. Zeigen Sie Ihnen, wie weit Ihre Baustelle fortgeschritten ist und woran Sie gerade arbeiten. Die Live-Bilder der Zeitraffer-Kamera sind mit unserem Privacy Protector datenschutzkonform (verlinken).

Fesselnde Aufnahmen online

Instagram, Facebook oder der Firmen-Newsletter: Das moderne Online-Marketing lebt von fesselnden Aufnahmen. Die Zeitraffer-Kamera liefert Ihnen dafür stets aktuelle Bilder. Jeder Neubau erzählt seine ganz eigene Geschichte und liefert Ihnen spannenden Inhalt für Ihre Online-Kanäle.

Flexibel an Ihre Bedürfnisse angepasst

Jede Baustelle ist einzigartig. Deshalb passen wir unsere Zeitraffer-Kamera flexibel an Ihre Bedürfnisse an.

Flexibel an Ihre Bedürfnisse angepasst

Jede Baustelle ist einzigartig. Deshalb passen wir unsere Zeitraffer-Kamera flexibel an Ihre Bedürfnisse an.

Sie wählen...

… ob die Kamera an einer Wand oder einem Masten montiert wird.
… wie viel Zeit zwischen den einzelnen Fotos vergeht.
… welchen Zeitraum Sie dokumentieren möchten.
… wie kurz oder lange Ihr Zeitraffer-Video schlussendlich sein wird.

Weshalb Fotos und keine Videos?

Die Zeitraffer-Kamera macht deshalb Fotos:

  • Fotos lassen sich leicht einzeln nachbearbeiten.
  • Wertlose oder fehlerhafte Bilder lassen sich aussortieren.
  • Fotos erhalten mehr Daten in bester Qualität. Diese lassen sich optimal für einen Zeitraffer verwenden.
  • Mit Fotos lassen sich Prozesse beschleunigt darstellen. Wir wählen die Fotos aus, auf denen eine merkliche Änderung erkennbar ist.
  • Fotos sparen Speicherplatz, während Videos sehr viel Kapazität brauchen.

Zeitraffer-Kamera: Darauf sollten Sie achten

Wählen Sie Ihre Kamera sorgfältig aus. Lassen Sie sich im Zweifelsfall beraten.

  • Wählen Sie Ihre Kamera sorgfältig aus. Lassen Sie sich im Zweifelsfall beraten.
  • Wenn Sie auch im Dunkeln – also frühmorgens oder spätabends – Veränderungen auf der Baustelle haben, wählen Sie eine Kamera, die auch in der Nacht ansprechende Bilder aufnimmt.
  • Ihre Kamera sollte in einem stabilen Gehäuse untergebracht sein, welches sie vor Wind und Wetter schützt. Das verhindert, dass Ihr Zeitraffer verwackelt wird.
  • Wählen Sie eine Kamera, die Sie die Bilderintervalle frei wählen lässt.

In sechs einfachen Schritten zum Zeitraffer

  • Sie kontaktieren den Partner Ihrer Region und besprechen mit ihm Ihre Anforderungen.
  • Die Zeitraffer-Kamera wird am gewünschten Ort installiert.
  • Die Zeitraffer-Kamera dokumentiert in regelmässigen Abständen den Fortschritt.
  • Die Aufnahmen werden aneinandergereiht und zu einem Video zusammengefügt.
  • Wenn Sie möchten, wird Ihr Zeitraffer-Video durch Drohnenaufnahmen ergänzt und so zu einer ganzen Geschichte zusammengesetzt.
  • Aus dem gesammelten Material entsteht ein Zeitraffer-Video, das Ihr Herz und das Ihrer Kunden höherschlagen lässt.

Über 10 Jahre Erfahrung

Wir haben langjährige und internationale Erfahrung mit Zeitraffer-Kameras. Einige unserer Projekte finden Sie hier:

Darum die Zeitraffer-Kamera von Yellow wählen

 

45 MP Icon

Qualität

Die Kamera liefert Aufnahmen in höchster Nikon-Qualität.

WLAN 4G/5G Icon

Übertragungsmöglichkeiten

Die Zeitraffer-Kamera überträgt die Bilder drahtlos oder per 4G-Router.

Solar Icon

Solarstrom

Die Stromversorgung funktioniert sowohl über Power over Ethernet (PoE) als auch mit Solarstromversorgung.

Einbetten iFrame Icon

Einfaches Einbetten

Die Aufnahmen der Zeitraffer-Kamera können ganz einfach per iFrame in jede Webseite eingebettet werden.

Live Webcam Icon

Über 540 Kameras live

Das Yellow-Team hat schon über 540 Kameras installiert und gewartet.

10 Jahre Icon

Jahrelange Erfahrung

Das Yellow-Team hat zehn Jahre Erfahrung mit Zeitraffer-Kameras.

Webcam-Datenschutzkonform Icon

Datenschutz

Die Zeitraffer-Kamera speichert ihre Daten in der Yellow-Cloud. Diese schützt die Daten vor fremdem Zugriff.

Mobile Icon

Smartphone und Tablet

Die Zeitraffer-Kamera kann über mobile Geräte gesteuert und angeschaut werden.

Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Interesse an einer Zeitraffer-Kamera?

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen